Team  (Quelle: pixabay.com)

5 gute Gründe für smartdemography

Das Projekt "smartdemography" bietet folgende Vorteile:

      Kreisweit einheitliche kleinräumige Gliederung 

  • einheitliche Ableitungsregeln
  • einheitliche Qualität
  • hohe Genauigkeit
  • automatische Fortführung, Abgleich mit Liegenschaftskataster
  • Abstimmung mit Kommunen
  • Vergleichbarkeit in Kreis/Region 

      Arbeitserleichterung 

  • regelmäßig aktualisierte Datenbasis
  • Export von Datentabellen 
  • Export in GIS-Systeme
  • OGC-Dienste
  • einfache räumliche Analysen online ohne GIS-Kenntnisse

      Einheitliches Indikatoren-Set

  • Vergleichbarkeit in Kreis/Region 
  • umfangreiches demografisches Indikatoren-Set 
  • Abgleich mit anderen regionalen Monitoring-Systemen
  • hohe Aktualität (alle 3 Monate) 

      Möglichkeit zur interkommunalen Planung 
      insbesondere in Gebieten mit starken Verflechtungen zu Nachbarkommunen

  • Bauleitplanung 
  • Bildungsberichterstattung
  • Bildungsmanagement
  • Gesundheitsberichterstattung
  • Schulentwicklungsplanung
  • Sozialplanung
  • Quartiersentwicklung
  • Verkehrsplanung
  • ÖPNV-Planung

      Kreisweite Wanderungsstatistik 

  • Wanderungen innerhalb des Kreisgebietes
  • differenziert nach Stadtteilen/Quartieren